Donnerstag, 28. Januar 2010

...und nach dem Mahl wird sie zwischen Kant und Hemmingway ordentlich durchgezogen!

Keine Kommentare: